jomo.org

aus dem Unterricht von Johann Moser: Realtime Processing und Mathematik
Subscribe

Artikel der Kategorie November, 2005

Lineare Fahrpläne

26. Nov. 2005 Von: Johann Moser Kategorie: Lineare Funktionen Keine Kommentare →

https://www.jomo.org/index.php/lineare-fahrplane
gedruckt am 29. Sep. 2022

Bild 1 (78 KB): Summerauerbahn (78 KB). Ausschnitt des Fahrplanes 1993 Linz – Summerau, 0 bis 8 Uhr in beide Richtungen. Die Summerauerbahn ist einspurig mit Ausweichmöglichkeit fast nur an Bahnhöfen. Das Netz an Zügen ist nicht besonders dicht.

Bild 2 (128 KB): Westbahnlinie (128 KB). Ausschnitt Linz bis Timelkam, 8 bis 12 Uhr, zumindest zweispurig und wesentlich dichter befahren.

Ein Exemplar des graphischen Fahrplans ist eventuell beim Fahrdienstleiter des Bahnhofs zu erhalten.

Anregungen zur Arbeit mit dem graphischen Fahrplan

1. Verfolge einzelne Züge (beide Richtungen)!
2. Lese Haltestellen und Haltezeiten ab!
3. Was folgt aus der vorwiegend einspurigen Summerauerbahn?
4. Vergleiche die Geschwindigkeiten einzelner Züge (graphisch)!
5. Berechne die Durchschnittsgeschwindigkeit von Zügen!
6. Wo müssen Züge aufeinander warten, warum?
7. Wähle einen Zug aus, gib ihm 15 Minuten Verspätung. Worauf ist zu achten? Wie sollen sich die betroffenen Züge verhalten? Welche Kriterien könnte es dafür geben?
8. Füge einen Zug für einen Schulausflug ein! (Sonderfahrt)
9. Versuche herauszufinden, ob ein 1/2-Stunden-Takt Linz-Freistadt und Freistadt-Linz fahrplantechnisch machbar wäre!
10. Erstelle eine Fahrplan-Tabelle mit den Ankunfts- und Abfahrtszeiten!
11. Beachte auch die Anschlüsse nach Wien und Salzburg!